Trigeminusneuralgie

Hilfe und Meinungsaustausch für
Trigeminus-Betroffene

Startseite | Wichtige Grundinformationen | Kliniken und Ärzte | Links | Impressum | Datenschutz/Haftung

Herzlich Willkommen!

Eine Trigeminusneuralgie ist nicht heil- aber behandelbar. Verschiedene Therapien können Betroffenen helfen, Beschwerden zu lindern und im Alltag zurecht zu kommen.
Sie finden hier Hilfe und Tipps für Betroffene, die an einer Trigeminusneuralgie (TN) erkrankt sind, auch Infos über verschiedene Behandlungsarten.

Diese sehr reduzierte Seite ist eine Hilfe, um an die wichtigsten Informationen gelangen zu können.

Nach 12 Jahren teils sehr intensiver Arbeit wollte ich das in Zukunft nicht mehr leisten. Meine Internet-Seite war stets ohne Werbung und Sponsoren ausgekommen. Dies bewahrte meine Unabhängigkeit.

Diese Internet-Seite wird zum Jahresende eingestellt.


Was ist Trigeminusneuralgie?

Mit freundlicher Genehmigung von: EndTrigeminalNeuralgia.

Simone Brockes: Trigeminus-Neuralgie
Wenn das Leben aus den Fugen gerät

174 Seiten
Euro (A/D) 18,90 / CHF 25,50
Hardcover, Format: 13,5 x 21 cm
ISBN 978-3-85068-977-9
Auch als e-book erhältlich, Euro 10,99
ISBN: 978-3-7095-0081-1

Kompakte und aktuellste Info zum Thema – einmalig im deutschsprachigen Raum!

   Beiträge:


Bitte beachten Sie:

Die hier wiedergebenen Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte dieser Forumsseiten können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Eine noch so ausführliche Internet-Recherche kann keinen Arzt ersetzen. Aber sie kann Ihnen helfen, eine unabhängigere Meinung zu bilden.

Alle Beiträge sind persönliche Meinungen der Verfasser. Diese sind hier wertfrei wiedergegeben. Sie sind nicht unbedingt Meinung der Redaktion. Es gibt keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit. Daran sollte der Leser immer denken: Es gibt kein allgemein gültiges Rezept gegen TN!






© 2008-2020